Jubiläum der Ringbahn

Die Gedanken gehen natürlich auch in die Regionen, in der Hochwasser oder Starkregen in einer Nacht die Welt komplett verändert hat. Es gibt einige Personen, die ich mindestens indirekt kenne. Allen Betroffenen sei auch an dieser Stelle noch einmal viel Kraft gewünscht. Den Helfern ist es zu wünschen, dass sie ohne große Störungen die notwendigen Schritte gehen können. Leider wird vieles nicht in einem Tag wieder hergestellt werden können.

Für die Ablenkung aus dem Alltag bieten sich besondere Momente an wie das 150jährige Jubiläum der Ringbahn in Berlin oder auch den Geburtstag. Am 17. Juli 1871 wurde der erste Abschnitt der Ringbahn in Betrieb genommen. Diese Strecke führte von Moabit nach Schöneberg und war zunächst dem Güterverkehr vorbehalten. Der Personenverkehr folgte allerdings schon im Jahr 1872. Jetzt wurde ein Zug mit besonderem historischen Gewand fertiggestellt, der am 17.07.2021 seinen Dienst aufnimmt und etwa ein Jahr auf den Schienen unterwegs ist.

Herzlichen Glückwunsch