DB-Museum – Kindertag

Große und Kleine Eisenbahnfans werden sich freuen. Am Dienstag, den 1. Juni 2021, ist es auch dem DB-Museum möglich, wieder die Türen zu öffnen.
Doch der 1. Juni ist noch vielmehr. Schließlich gibt es den Internationalen Kindertag und der bringt gleich für Kinder vom dritten bis zum zwölften Lebenjahr die erste Überraschung mit sich. Wenn die Kinder am 1. Juni – vielleicht
auch mit ihren Eltern – ins DB-Museum, so ist ihnen eine Geschenktüte mit mehreren Überraschungen – solange der Vorrat reicht. Geöffnet ist auch das Kinder-Bahnland KIBALA,
welches sich großer Beliebtheit erfreut.
Es gibt ein umfangreiches Hygienekonzept in Verbindung mit einem kontrollierten Zugang, sodass erlebnisreichen Stunden nicht mehr im Weg steht (Quelle: DB Museum) – Alle Angaben
erfolgen ohne Gewähr!

Verkehrsmuseum Dresden

Zu den Museen, die jetzt wieder geöffnet haben, gehört das Verkehrsmuseum Dresden. Auch an diesem verlängerten Pfingstwochenende ist das Haus geöffnet. Am Montag öffnen sich die Türen in der Zeit von 10 bis 18 Uhr. Freuen dürfen sich kleine und große Gäste auf die neue Dauerausstellung Schienenverkehr. Natürlich ist auch die Modellbahn dreimal am Montag unterwegs.

Derzeit sind Freitag bis Sonntag in der Regel als Öffnungszeiten vorgesehen. Alle Angaben erfolgen dabei ohne Gewähr.

Empfehlenswert ist es, sich vorab im Netz über die Bedingungen in Bezug auf den Einlass zu informieren. 

Märklin

Jedes Hobby hat seinen ganz besonderen Reiz. Schön sind die Momente, wenn die Neuigkeiten des Hobbys erscheinen. In der Regel ist das mindestens einmal jährlich der Fall. Dies ist natürlich auch den bei Modellbahnen der Fall. Jetzt ist der Zeitpunkt erreicht, wo Neuigkeiten den Markt erobern werden. Es geht um die Firmen Märklin, Trix, Minitrix und LGB. Dabei erfolgt jetzt die große Präsentation dieser Häuser. Geschehen wird dies am Dienstag, dem 11. Mai 2021 um 13:00 Uhr auf Youtube.