Tag der offenen Tür

Fans der großen Vorbilder der Modellbahnen dürfen sich auf das kommende Wochenende freuen – mindestens die, die in der Region Löwenberg/Mark wohnen. Dort ist in der Nähe des Bahnhofs das DDR- und Eisenbahnmuseum im Umformerwerk zu erreichen. Für das kommende Wochenende gilt täglich in der Zeit von 10 bis 17 Uhr die Einladung zum Tag der offenen Tür.

Besucher können sich bei freiem Eintritt auf eine Zeitreise begeben. Anlass ist der 70. Tag des Eisenbahners und der Werktätigen des Verkehrswesens.

Der Samstag bringt ein besonderes Erlebnis mit sich. Zu Gast ist der VEB Schwellenschutz. Es handelt sich um die einstige Transportpolizei.