Sonderzüge zum Strietzelmarkt

Besinnlichkeit zieht in den nächsten Tagen in viele Regionen ein. Langsam eröffnen die Weihnachtsmärkte ihre Pforten. Dazu gehört auch der bekannte Strietzelmarkt in Dresden, der seine Tore für die Veranstaltung des 585. Weihnachtsmarktes öffnet.

An den Adventswochenenden verkehren zwischen Berlin und Dresden Sonderzüge. Die Abfahrt zum Hauptbahnhof in Dresden erfolgt an diesen Tagen zwischen 8:19 Uhr und 8:23 Uhr. In der Zeit zwischen 17:45 und 17:46 Uhr kommt zur Rückfahrt des Zuges nach Berlin Zoologischer Garten.