Quer durch das Land

Wer kein Auto besitzt, kann die Vorzüge der Bahn nutzen. Die großen Vorbilder ermöglichen das bequeme Erreichen der unterschiedlichsten Ziele in Deutschland.

Auf dieser Domain gibt es die Seite „Die großen Vorbilder“. Um zu zeigen, was manchmal auch für etwas weniger Geld möglich ist, erzähle ich dort einiges zur großen Fahrscheinwelt bei der Bahn und weiteren öffentlichen Verkehrsmitteln, so wie ich sie erlebe und nutze.

Es ist nichts mehr dran zu ändern. Doch werde ich es nie begreifen, dass es Menschen gibt, denen offenbar die Worte „Versetzung (1982) innerhalb eines Hauses“ kein Begriff sind. Hier ist ein Schreiben meines ehemaligen Referatsleiters Ingo Volland, der im Jahr 1983 die Gewährung einer Leistungszulage beantragt. Und ich denke schon, das Bild 2 als Ausschnitt einer Gehaltsabrechnung zu erkennen ist:

Hier ist eine der Seiten, die zu dem großen Kapitel gehören:

http://modellbahnzauber24.de/die-grossen-vorbilder-die-deutsche-bahn/das-besondere-angebot-vom-vbb/