Modellbahnausstellung Berlin-Marzahn

Am kommenden Wochenende dürfen Modellbahnfreunde ihre Aufmerksamkeit auf Berlin-Marzahn richten. Im Mittelpunkt steht der Verein Furka Bergstrecke, dessen Berlin-Brandenburger Sektion am Samstag und Sonntag eine Ausstellung präsentiert. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit den Freunden von Bus und N-Bahn und weiteren Modellbahnclubs.

Gezeigt werden Modellbahn-Anlagen, die bisher selten zu sehen waren. Natürlich bekommen Besucher Anlagen mit verschiedenen Spurweiten zu sehen.

Ergänzt wird das Angebot durch Aspekte wie Informationen zur Dampfbahn Furka-Bergstrecke und historische Filmaufnahmen.

Veranstaltungsort ist das „Kulturgut“ in der Straße Alt-Marzahn 23 in Berlin. Geöffnet ist die Ausstellung am Samstag in der Zeit von 10 bis 18 Uhr und am Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Während der Eintritt für Kinder 2 Euro beträgt, zahlen Erwachsene 5 Euro. Wer als Eltern mit zwei Kindern zur Ausstellung fährt, zahlt 11 Euro. Erreichbar ist die Ausstellung auch mit der M6 oder der M18.