Mein Fitnessstudio

Am 08.02.2020 habe ich einen Vertrag im Fitnessstudio unterschrieben. Zunächst konnte ich ja etwa vier Wochen im Fitnessstudio trainieren. Dann kam es zu dieser Pause, die nicht nur mich gesundheitlich weit zurückgeworfen hat.

Seit Anfang Juni haben die Fitnessstudios wieder geöffnet. Zu dem Zeitpunt habe ich erneut den Anlauf gestartet, nach über siebenjähriger Pause ins Fitnessstudio zurückzukehren. Ich glaube nicht, dass ich dafür von irgendjemand eine Genehmigung für den Vertragsabschluss in einem Fitnessstudio benötige. Mittlerweile kann ich nun schon seit Anfang Juni dreimal die Woche im Fitnessstudio trainieren. Hier sind einige Bilder vom heutigen Training als Nachweis:

In einem Album bei Facebook sind mittlerweile mehr als 150 Bilder zu finden. 

Ich hoffe, dass die Frage erlaubt ist, ob es glücklich macht, wenn man Krebspatienten (seit Ende 2001) recht viel Stressstiuationen aussetzt?