Der neue Anschlussfahrschein

Wie vielen bekannt ist, gibt es die Monatskarte „Berlin Ticket S“, die unter bestimmten Voraussetzungen erhältlich ist. Mit dieser Monatskarte ist es erlaubt, auch Fahrscheine für den Tarifbereich C zu erwerben. Dies wird für manchen eine Erleichterung darstellen, weil sich der berufliche Radius unproblematisch erweitern lässt.

Für die Ausarbeitung der Tarife ist der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg zuständig, zu dem mehr als 35 Verkehrsunternehmen gehören. Zum 1.1.2020 hat der VBB neue Fahrscheine eingeführt. Dazu gehört der Anschlussfahrschein für den Tarifbereich C als Tageskarte, der zu einem Preis von 3,50 Euro erhältlich ist. Ab Entwertung ist dieser Fahrschein bis um 03:00 Uhr des nächsten Tages gültig. Eine Nutzung dieses Fahrscheins ist nur in Verbindung mit dem Hauptfahrausweis möglich. Hier ist ein Muster dieses Fahrscheins: