Besondere Fahrten

Des Öfteren bin ich zu Fahrten unterwegs, die natürlich ein Ziel haben. Schließlich bin ich seit dem Jahr 2006 freiberuflich beziehungsweise auf Gewerbeanmeldung als Unternehmerin im Bereich Marktforschung tätig. Daher bin ich beim Jobcenter (ja, ich versuche trotz meiner Krebserkrankungen – bin allerdings immer noch in Behandlung und auf ein ständiges Fitnesstraining angewiesen) etwas beruflich zu erreichen) auch in der Abteilung für Selbständige beim zuständigen Jobcenter in Berlin-Mitte gemeldet. Berlin-Mitte hat insgesamt fünf Jobcenter, nicht nur die zwei Standorte, die sich im Wedding befinden. An dieser Stelle werden künftig Anlass und Fahrscheine als Nachweis platziert sein. Leider ist dies erforderlich, weil einige zu viel Fantasie hatten, obwohl ich nicht mal an gewissen Plätzen anwesend war. Schließlich heißt es auch für mich, auf mein Umfeld zu achten. Durch die Fahrscheine erfahren andere, was für Möglichkeiten gegeben sind. Bitte dabei beachten: Die Tickets vom VBB gelten bei den derzeit 37 Verkehrsunternehmen, die zum VBB gehören – also auch S-Bahn und ODEG. Mit diesen Tickets können Fahrgäste Brandenburger Bahnhöfe wie Rathenow, Cottbus, Dessau und Lübbenau anfahren – eben alles was im Bundesland Brandenburg erreichbar ist. Für weitergehende Fahrten in alle anderen Bundesländer gibt es das Quer-durch-das-Land-Ticket zu maximal 46 Euro.

Diese Tickets sind in 37 Verkehrsunternehmen zugelassen, also auch bei der ODEG, der S-Bahn und der NEB – sodass dies auch bei der Sonderaktion vom VBB im September galt, als man verbundweit in Berlin und Brandenburg fahren durfte – sogar mit dem Berlin-Ticket S. Der Flyer für diese Sonderaktion ist etwas weiter unten zu finden.

Bevor ich den Tipp mit der Tageskarte für das Gesamtnetz bekam, sahen meine Bahnkarten so aus:

Silvester 2019/2020

Bitte bei den Fernbussen immer daran denken, dass es einst auch Postbus gab. Des Weiteren hat eine Zeitlang der Onebus von Berlin aus verkehrt. Bahnfahren ist sicherlich besonders gut. Nur wenn ich bei knappem Budget die Wahl habe, statt 60 Euro für eine Hin- und Rückfahrt für die gleiche Tour 20 Euro zu zahlen, würde ich lieber mehr Fahrzeit in Kaufen nehmen als viel Geld auszugeben. Hier sind weitere Fahrscheine:

Ansonsten empfinde ich es persönlich als traurig, dass manche offenbar gar nicht prüfen möchte, dass es sich bei Ingrid Planeck 18.01.1942 – 11.10.1992 – geschiedene Frau von Günter Teuscher und Tochter von Gertrud Tesch um meine Mutter handelt. Sie hat in den Jahren 1986, 1988, 1990 drei Krebsdiagnosen und Behandlungen erhalten. Muss man wirklich um Erlaubnis fragen, ob man die eigene Mutter pflegen darf? Warum spricht einen keiner an, sodass man dies beizeiten klären kann?

Für die Menschen mit zu viel Fantasie – siehe oberhalb dieser Zeile! Hinweis zum Versuch, den Führerschein zu machen, befindet sich ebenfalls auf der Seite!

Bitte nie vergessen: nur weil jemand in einer Abteilung nicht mehr auftaucht, heißt das nicht, das er seinen Arbeitsplatz verloren hat. Es gibt auch Versetzungen innerhalb eines Hauses. Berufslaufbahn: Senator für Inneres – Senatsverwaltung für Wirtschaft – Senatsverwaltung für Finanzen. Meine Personalnummer war 48159 . Ich habe ein bisschen Schwierigkeiten mit einigen aus meinem früheren Umfeld. Wie kann ich einen Sachverhalt klarstellen, wenn ich nicht weiß, dass jemand mit den Worten „Versetzung innerhalb eines Hauses“ ein Problem hat? Gerade im Hinblick auf BVG und Bahn ist das Unterlassen eines solchen Hinweises sehr riskant. 

Und wer genaueres zum Jahr 1999 erfahren will, möge bitte einfach meinen damaligen Arbeitgeber Manpower (01.12.1998 – 31.10.2003 – Personalnummer 7600494) – kontaktieren. Wenn man wirklich damals eine „weiße Mütze“ gesehen hat – wieso gab es kein Mitarbeitergespräch zur Klärung? 21 Jahre später brauche ich kein Gespräch mehr. Denn immerhin wird die Frage wohl auch im Raum bleiben, warum man mich auf dieses Arbeitsverhältnis nicht schon im Jahr 1999 angesorchen hat?

Ist die Fantasie um so vieles wichtiger als die zeitnahe Klärung von Fakten?

Bevor es zu unnötigen Spekulationen kommt: Ich war heute bei meiner Internistin oder meiner Hausärztin (18.11.) – habe ein Rezept und die Grippeschutzimpfung bekommen.

Was ist eigentlich so schlimm daran, wenn man sich seit Januar 2002 in Behandlung in einer onkologischen Schwerpunktpraxis in der Rathenower Straße 5 befindet? Muss man jetzt damit rechnen, das man für Krebserkrankungen noch juristisch bellangt wird? Nie wieder Weihnachten in Deutschland.

Und auch das sind die Pflichten eines Krebspatienten:

Ich habe bei Facebook die Seite „Das Leben mit Krebs“ eingerichtet. Dort sind noch weitere Unterlagen als Fotos zu finden – auch die Chemotherapien, die ich im Jahr 2002 erhielt. Sie spiegelt auch die Stimmungen wieder, da man als Krebspatienten diese Welt erst recht nicht mehr begreifen kann, wenn jeder Versuch eine bessere Fitness zu erlangen, ständig gestört wird.

Fahrscheine aus dem Jahr 2013 (Online habe ich bereits 36 Fahrscheine) – Das Album für die BVG enthält für das Jahr 2013 220 Fotos. 

r

Mein damaliger Mann Jürgen oder auch Hans-Jürgen hat einst in der Firma R. J. Reynolds Tabacco gearbeitet – einer Firma zur Herstellung von Zigaretten. Jeden Monat gab es damals für die Mitarbeiter einen Bonus, den somit auch meine Schwiegermutter erhielt, die auch dort gearbeitet hat.

Neuer Anschlussfahrschein seit 1.1.2020 – gültig in Verbindung mit einem Hauptfahrausweis wie der Monatskarte Berlin-Ticket S – daneben ist der normale Anschlussfahrschein, den es auch weiterhin gibt und der nur zwei Stunden gültig ist – hat man mehr im Tarifbereich C zu erledigen steht man mit dem neuen Anschlussfahrschein somit nicht mehr unter Zeitdruck – zu beachten ist dabei auch, dass der eigentlich in Brandenburg gelegene Kaufpark Eiche auch über die Haltestelle in der Teupitzer Straße (X 54 -Tarifbereich B – gut zwei Minuten Fußweg) erreichbar ist, sodass die Kosten für einen Anschlussfahrschein entfallen. Von der Teupitzer Straße sind es etwa zwei Minuten Fußweg bis zum Kaufpark Eiche:

Sind da wirklich nur wenige bereit, sich über die Regeln für das Berlin-Ticket S zu informieren? Wie die Screenshots über dem Texts zeigen, können nicht nur alle Berliner Verkehrsmittel (also auch ODEG und S-Bahn) genutzt. Es ist für Inhaber vom Berlin-Ticket S auch erlaubt, Anschlusstickets für den Tarifbereich C zu erwerben! Wie lange will man das offenbar  noch ignorieren? Das Album mit Anschlussfahrscheinen – ohne die seit 1.1.2020 neu eingeführten Anschlussfahrscheine – Anschlussfahrschein Tageskarte für den Tarifbereich C – umfasst derzeit 331 Exemplare! 

Nur für den Fall, dass es manche immer noch nicht mitbekommen haben, da ich schon oft genug darüber gesprochen habe – Im August 2017 hielt es ein Arzt nach einer Blutabnahme für ratsam, mich in das nächstgelegene Krankenhaus Virchow einzuweisen – diese Werte wurden dann im Krankenhaus festgestellt:

An dieser Stelle auf meiner Webseite sind weitere Informationen zu den besonderen Angeboten vom VBB zu finden:

http://modellbahnzauber24.de/die-grossen-vorbilder-die-deutsche-bahn/das-besondere-angebot-vom-vbb/

Des Weiteren habe ich auch etwas zum Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg geschrieben und dabei die 37 Unternehmen wie die ODEG aufgeführt, die zum VBB gehören:, sodass die Fahrscheine vom VBB auch dort gelten:

http://modellbahnzauber24.de/die-grossen-vorbilder-die-deutsche-bahn/der-verkehrsverbund-berlin-brandenburg/

Das war eine Rundfahrt anlässlich einer in München stattfindenden IT-Messe.

Sicherheitshalber noch ein Hinweis: In den Jahren 2010/2011 war ich noch nicht so mit Social Media vertraut wie heute. Auch wenn das Essen dort sehr lecker war – sonst hätte ich mir wohl dreimal überlegt, ob ich in eine Polizeikantine Essen gehe, obwohl es für das Beibehalten von einem Tagesrhythmus förderlich war – au weia, ist ein Chemobrain (zwei Krebserkrankungen mit extrem langwierigen Behandlungen, die noch andauern) anstrengend. Die Beschäftigung mit der Biophosphonattherapie erklärt den Zusammenhang von Krebs und Zähnen.

Dies ist der Link, der zu meinen Monatskarten führt:

http://modellbahnzauber24.de/die-grossen-vorbilder-die-deutsche-bahn/die-bvg-und-die-bahn/

Fantreffen Michael Morgan – am Vorabend meines Geburtstages – auch Fanclubleiter Marco mit seiner Frau war anwesend. Ob Bruder Marcel anwesend war, kann ich nicht beurteilen. Beide haben mit Fußball nichts zu tun. Ich kenne sie allerdings schon seit dem Jahr 2012 seit der Baustellenparty in Ludwigsfelde. Ich hatte mir mit dem Besuch bei dem Auftritt einen kleinen Traum erfüllt. Seit einigen Wochen bin ich mir sicher, das es auch eine Geschichte davor gab. Warum ich in dieser Zeit allerdings nicht persönlich von jemand darauf angesprochen wurde, kann ich nicht beurteilen.

Dazu noch ein Hinweis für diejenigen, die glauben, das es nur Fußball gibt. Tipp: nicht immer muss das etwas mit Fußball zu tun haben, wenn man Leute namens Marco und Marcel kennt. Am 04.07.2019 war Tanja Lasch anlässlich einer Autogrammstunde in Magdeburg zu Gast. Ich bin dort hingefahren und habe natürlich auch den Titel „Plattenspieler“ gehört, der mich an einen der ersten Auftritte von Michael Morgan erinnert.

Dies sind die Fahrscheine für den Tag. Am 27.09.2020 durfte man im VRR als Geburtstagskind gratis fahren: https://www.vrr.de/de/presse/40-jahre-vrr-freie-fahrt-am-geburtstag/ 

Die oberen fünf Bilder zeigen die Aktion des VBB, die an den Wochenenden im September und am 22.09.2020 galt. Meine Teilnahme-Berechtigung an dieser Aktion:

Schlager trifft Pop in Essen am 10.08.2019

Die Zugbindung wurde aufgehoben, weil der ursprüngliche Regionalexpress in dieser Nacht ausgefallen ist. Ein Tipp: der Eintritt zu der Veranstaltung war frei – wie schon so oft gepostet – das Auftragsbild ist aus Essen – lediglich die Fahrkosten waren zu bezahlen (und bitte keine Diskussion mehr über die Verlosung von Freikarten – www.bunte-filmwelt.de – bitte daran denken, dass man sich mitunter auch per E-Mail zu Veranstaltungen anmelden kann – eine Kontrolle von Teilnehmerlisten ist daher unumgänglich, wenn Teilnahmen an Veranstaltungen auf den ersten Blick keinen Sinn ergeben): 

Bild 1 – Torgelow, Pasewalk, Stralsund – Welterbestadt 

Anmerkungen: Bitte passen Sie auf sich auf. Offenbar reicht schon ein „schlechter“ Kontakt aus, um Lügen zu verbreiten und Unruhe zu stiften. Bei der Gelegenheit ist hier noch ein Hinweis auf meinen Versuch, den Führerschein zu machen. Ich habe diesen Versuch gemeinsam mit meinem damaligen Freund oder Ehemann gemacht. Allerdings habe ich den Versuch abgebrochen, da meine Mutter (Ingrid Planeck geschiedene Frau von Günter Teuscher) eine ihrer Krebsdiagnosen erhielt. Meine Mutter war mir wichtiger wie das Stück Papier. Inzwischen bin ich froh über diese Entscheidung, auch wenn ich dadurch nicht so flexibel bin, weil man doch einiges an Erfahrungen daraus zieht. 

Manche kennen vielleicht noch nicht Webseite Nr. 2 – mit wöchentlichen Hitparaden und mehr – von mir:

http://musikwelt.eu

Und Nr. 3 von 6 – mit ersten Ausfertigungen für 23 Berliner Bezirksseiten sowie über 1.050 älteren und neueren Berichten zu Filmen, Serien und Büchern – ursprünglich wollte ich meine Webseiten nur themenspezifisch nutzen – jedoch habe ich viele Hinweise registrieren können, das manche Sachen offenbar gar nicht so genau bekannt sind – daher pflege ich einige Inhalte in meine Webseiten dauerhaft ein – dazu gehört eine Aufstellung über die Berliner Ortsteile und den jeweiligen Bezirk (Rahnsdorf, Grünau) – zu finden ist diese Aufstellung auf den 23 Seiten der Berliner Bezirke – ebenfalls den Hinweis zur Erreichbarkeit vom Kaufpark Eiche – Freikarten – es macht im übrigen keinen Sinn, Rezensionen oder Berichte nur zur Hälfte zu lesen. Die wirklich wichtigen Namen stehen mitunter erst am Ende eines Textes.

http://bunte-filmwelt.de

Nr. 4 von derzeit 6 – Meine kleine Welterbe-Webseite

http://schwedisches-welterbe.de

Nr. 5 von 6 und recht neu

http://einkaufszentren.eu

Nr. 6 von derzeit 6 – meine Haupt-Webseite mit über 1.260 Seiten – nicht nur mit Inhalten für alle 16 Bundesländer wie Landeshauptstadt-Beschreibungen und Bundesland-Beschreibungen – einer Aufstellung von Weihnachtsmärkten in den 16 Bundesländern und auch die ersten internationalen Weihnachtsmärkte – die ersten 20 deutschen Inseln – U-Bahnhöfe, die sich in der Landesdenkmaliste von Berlin befinden wie Louis-Lewin-Str. – kleinere Städte und Gemeinden für alle 16 Bundesländer – sondern auch international ausgerichtet – Kurzbeschreibungen für erste von derzeit weltweit 1121 Welterbestätten

http://deutsches-welterbe.de

Fast alle Länderseiten sind fertig. Immerhin sind 167 Länder über mindestens eine Welterbestätte miteinander verbunden.

http://deutsches-welterbe.de/die-unesco/welterbestaetten-in-167-laendern/

Auf meinen Webseiten sind viele Informationen zu meinen Krebserkrankungen zu finden. Dies basiert auf persönliche Erfahrungen, die ich seit meiner ersten Diagnose mache. Es ersetzt keine medizinische Beratung. Allerdings kann dies Aufklärung bieten wie zum Thema Farbpigmente der Haare, die bei mir durch die Chemo zerstört wurden. Dadurch kann es auch eindringlich vermitteln, dass eine Behandlung gegen Krebs keinen Aufschub duldet. Wenn Sie in Zeiten wie dieser in einem Krankenhaus nicht den nötigen Rückhalt finden, hilft der Besuch in einer onkologischen Schwerpunktpraxis. Ich selber bin seit Ende 2001 in Behandlung bei der onkologischen Schwerpunktpraxis.

Bei der Krebsbehandlung werden die unterschiedlichsten Erfahrungen gemacht – wie bei mir. Ich konnte den Versuch, den Führerschein zu machen, bin daher auch nicht so flexibel wie andere. Gelernt wird auch, wer in dieser Zeit zu einem steht. Über die Leute, die nicht mal an Festtagen besonders in der Krankheit zu einem stehen, muss man nicht traurig sein. Bei dem technologischen Fortschritt bestehen gute Möglichkeiten, sich vom Krebs abzulenken. Und man kann sich eigene Ziele setzen. Weihnachten wird in diesem Jahr in Deutschland wohl leider eher trauriger ausfallen. Das bedeutet für mich festhalten an dem Plan, Weihnachten künftig wie früher wieder im Ausland zu verbringen – nie wieder Weihnachten in Deutschland.

Und falls es nach den Jahren noch keinem aufgefallen ist: Lasst mich endlich mit dem Fussball in Ruhe. Oder sehen meine ganzen Fahrscheine und Webseiten so aus, als wenn ich für den Fußball Zeit hätte und laufend da sein würde? Und dafür, das andere nicht damit klarkommen, das man auch andere Menschen kennen kann, die Marco und Marcel (Michael Morgan) heißen und nicht im Fußball aktiv sind, soll man die Verantwortung nicht bei mir suchen! Dies gilt ebenso für die Tatsache, dass ich zeitweilig mal in einem WC-Bereich plaudern war. Ein festes Arbeitsverhältnis hat es nie gegeben – lediglich, dass Interesse sich mit einem anderen Kranken auszutauschen!

Tipp: Mein Kanal bei Youtube

Im Artikel „Die BVG und die Bahn“ sind auf dieser Seite meine Monatskarten zu finden! Das Tagesticket vom VBB vom 28.02.2020 zu 22,00 Euro (siehe oben) habe ich auch schon mehrfach hochgeladen. Für den Fall, dass man solche Tickets an einigen Stellen ignoriert, bitte ich die Verantwortung nicht bei mir zu suchen!

Dies mit der Verantwortung gilt auch dafür, wenn einige andere Rezensionen früher nicht bis zum Ende lesen konnte, um sie komplett auf Namen zu überprüfen. Das Gute daran ist, dass jetzt nicht nur mein Jobcenter Kenntnis davon hat, das ich trotz meiner Krebserkrankungen (Nebenwirkungen Beispiel Fatigue oder Dauermüdigkeit – nur durch viel Bewegung kontrollierbar – Nervenschädigungen der Finger) und der damit verbundenen medizinischen Langzeitbehandlung seit Jahren etwas mache, um wieder eine bessere Qualität zu erreichen. Alles andere steht auf einem anderen Blatt. Und wenn Menschen nicht damit klarkommen, dass Mebscnen mit Gewerbeanmeldung nicht in der gleichen Abteilung betreut werden wie Jobsuchende, liegt die Verantwortung auch nicht bei mir. Immerhin hat das Jobcenter Mitte fünf Standorte. Damit schütze ich dann ein Stück weit auch meine Sachbearbeiter.

Ich habe keine Ahnung, wann die Fitnessstudios wieder aufgemacht werden. Sicher ist jedoch, dass es aufgrund der Kälte mindestens acht Wochen nach der Öffnung dauern wird, bis annähernd der Fitnessstand vom 1.11. (Tag des letzten Trainings) erreicht wird.

Es gibt noch eine andere Freikarte, die ich gewonnen habe. Generell ruft das Thema „Verlosung von Freikarten“ den Gedanken hervor, ob die Veranstalter die Gewinner gerade bei ganz großen Veranstaltungen nicht an das Ordnungsamt melden sollten. Dies gilt auch für den DFB:

.

Bei der Veranstaltung in Essen am 10.08.2019 – Pop trifft Schlager – war der Eintritt frei.

Auch an dieser Stelle noch einmal der Hinweis: Ich bitte um Vorsicht im Netz. Mein Vater hat zwei Brüder und eine Schwester. Daher habe ich noch vier Cousinen (Freche Luna 66 – Gabriele, Petra, Sabine, Karola). Möglicherweise ist die Lebensweise extrem gegensätzlich.

Okay, ab 2021 gilt so wie früher: nie wieder Weihnachten in Deutschland. 

Geschrieben und Copyright by Marina Teuscher 2020 bis 2030